top of page
Abstrakter Hintergrund
063_bw_welp_irene_2013_11_26.ret.jpg

Wer bin ich?

Wie jeder von uns habe ich viele Rollen in meinem Leben.

Ich bin Ehefrau, Mutter, Freundin, Tochter, Vertraute, Beraterin, Geschäftsfrau, Coach und vieles mehr. Was mir in all diesen Rollen und damit in meinem gesamten Leben jedoch am wichtigsten ist, sind die Menschen mit denen ich Zeit verbringe.

Gute und langjährige Beziehungen sind mein Fundament und ich bin stets neugierig darauf, neue Menschen kennen zu lernen und gemeinsam mit Ihnen Erlebnisse zu teilen und Neues zu entdecken.

Wenn ich ein Ziel habe, dann verfolge ich dieses stets mit viel Hingabe, Motivation und Energie und auch wenn anderen das Ziel vielleicht weniger klar erscheint, vertraue ich meinem Gefühl auf dem richtigen Weg zu sein. Kreative Lösungsfindung zeichnet mich ebenso aus wie Spaß am Leben und der Arbeit.

Andere zu begeistern und mitzunehmen fällt mir sehr leicht, und ich habe Spaß daran in und mit Teams zu arbeiten. Die Vielfalt der Charaktere, die unterschiedliche Kreativität in der gemeinsamen Arbeit und auch die Internationalität von Teams empfinde ich stets als Bereicherung. Mit gegenseitigem Vertrauen und einer gemeinsamen Vision ist Zusammenarbeit und gemeinsamer Erfolg etwas wunderbares, das ich auch gerne mit allen Beteiligten feire.

Es gibt für mich keine falschen Entscheidungen im Leben, sondern nur ein „Ich kann es ändern“ wenn ich dies möchte, mit der Sicherheit das nach einer geschlossenen Tür stets irgendwo eine weitere auftaucht.

ein paar meiner Rollen ...

Ehefrau3.jpg

Ehefrau

Segeln1.jpg

Sportlerin

Mama.jpg

Mutter

079_bw_welp_irene_2013_11_26.ret..jpg

Coach

Freundin.jpg

Freundin

Lernen.jpg

Lernende

Abstrakter Hintergrund

Was Sie
von mir erwarten können?

ACC.png

Bei mir stehen Sie im Mittelpunkt,

egal ob als Einzelperson, Team oder Organisation.

Es geht mir darum Sie zu begleiten, aktuelle Probleme oder Konflikte zu lösen, Teams und Projekte weiterzuentwickeln oder auch als Sparringspartner zu fungieren.

Neben meiner fundierten Ausbildung als ICF-zertifizierter systemischer Coach bringe ich dabei auch mein langjährigen Erfahrungen aus den Bereichen Leadership & Team Management in verschiedensten Unternehmen im Bereich der Biotechnologie und Pharmabranche ein. Neben verschiedenen Führungsrollen im Bereich Vertrieb & Marketing habe ich auch lange in internationalen Leitungsfunktionen für verschiedene Business Segmente und in der Geschäftsführung gearbeitet.

Mein Coaching erfolgt daher wahlweise in englischer oder deutscher Sprache, face-to-face oder digital (MS Teams, Zoom, Skype). Auch telefonische check-in´s mit Klienten*innen sind oft eine hilfreiche Ergänzung.

Ich lade Sie ganz herzlich zu einem ersten unverbindlichen Kennenlerngespräch ein!

Mein Lebenslauf

Jede/r von uns, egal wie zufrieden oder erfolgreich,

hat in seinem Leben Rückschläge und Niederlagen erlebt,

Konflikte ausgefochten und realisiert das bestimmte Fähigkeiten

nicht zu seinen Stärken gehören.

Die Reflexion dieser Ereignisse

und das damit verbundene Lernen über sich selbst,

ist eine wichtige Ressource für die Zukunft und beeinflusst unser Handeln.

Niemand ist perfekt und darüber sollte man auch jederzeit offen sprechen.

Daher finden Sie nachfolgend einen kleinen Auszug aus meinem Business CV aber in meinem CV auf Failure* auch relevante Punkte die in meinem Leben nicht funktioniert haben.

 *Inspiriert von Professor Johannes Haushofer, Princeton University, der seinen CV of Failure vor ein paar Jahren veröffentlicht hat.

Abstrakter Hintergrund

kurzer Business CV

Sales & Marketing Management bei der britischen Firma Serotec Ltd.

Prokuristin & Geschäftsführerin bei der MorphoSys AbD GmbH

Business Segmentleiterin und Head of

Global Marketing bei Miltenyi Biotec BV

Eine ausführliche Übersicht meines beruflichen Werdegangs finden Sie hier:

LinkedIn

kurzer CV of Failure

Eigentlich wollte ich Biochemie studieren, habe aber keinen Studienplatz bekommen.

Meine Promotion habe ich nach nur 6 Monaten abgebrochen.

Bei einer wichtigen Präsentation haben einmal Nerven und Stimme komplett versagt.

Ich habe lange für ein Unternehmen gearbeitet, dessen Werte ich nicht vertreten konnte.

und vieles mehr ...

bottom of page